Gefahrgut sicher verpacken und befördern: Schulung für beauftragte Personen nach Gefahrgutrecht

LG-Nr.

1902-8808

Datum

20.08.2019

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Beschreibung

Unternehmen, die an der Beförderung von Gefahrgut beteiligt sind, müssen sicherstellen, dass die beauftragten Mitarbeiter über ausreichende Kenntnisse in den von ihnen zu erfüllenden gefahrgutrelevanten Tätigkeiten verfügen, d.h. sie müssen für die Schulung ihrer beauftragten Personen und sonstigen für Gefahrgut verantwortlichen Personen sorgen. Die Schulung umfasst z. B. Themen wie die korrekte Zuordnung von Gefahrgütern (auch Abfällen), die vorschriftsgemäße Verwendung und Kennzeichnung von Verpackungen, Beschriftung und Dokumentation sowie auch die Anwendung von Freistellungs- und Kleinmengenregelungen.

Das Seminar gibt einen Überblick über die aktuell gültigen Vorschriften, die für die Beförderung von Gefahrgütern relevant sind. Verantwortlichkeiten und Pflichten im Sinne der Gefahrgutvorschriften werden ebenso eingehend behandelt wie die Klassifizierung von Gefahrgütern, deren Verpackung, Kennzeichnung und Handhabung.

Die AGIMUS GmbH verfügt über langjährige Erfahrung bei der Betreuung von Unternehmen im Bereich Gefahrgut und stellt Gefahrgutbeauftragte für die Verkehrsträger Straße.

Inhalte

  • Überblick über relevante Vorschriften und aktuelle Änderungen (ADR)
  • Verantwortlichkeiten und Pflichten
  • Sicherungspflichten Kapitel 1.10 ADR
  • Klassifizierung der Gefahrgüter
  • Umgang mit Lithium-Ionen-Batterien, Sondervorschriften
  • Verwendung von zugelassenen Verpackungen und deren Kennzeichnung
  • Praxisbeispiele: Besprechung der Verantwortung, Pflichten und Aufgaben aus dem Teilnehmerkreis

Gerne schicken Sie uns Ihre Fragen auch schon im Vorfeld, so dass wir gezielt darauf eingehen können.

Teilnehmerkreis

Beauftragte Personen und sonstige verantwortliche Personen, die mit Versenden, Transportieren, Verladen und Empfangen von Gefahrgut für den Bereich Straße befasst sind.

Ort

AGIMUS GmbH
Am Alten Bahnhof 6, 38122 Braunschweig, Deutschland

ReferentIn

Gefahrgutbeauftragte der AGIMUS GmbH, AGIMUS GmbH

Preise

Bruttopreis Nettopreis
€ 571,20 inkl. 19% Mehrwertsteuer € 480,00

Jetzt anmelden


Zur Übersicht

AGIMUS - In 3 Minuten

Lassen Sie in diesem Trailer die Leistungen und Nutzen, sowie Meilensteine der AGIMUS-Chronik an sich vorüberziehen. Film ansehen

Seminare

Wir bieten eine breite Palette an Fortbildungen und Seminaren. In unseren Räumen und bei Ihnen. Zur Seminarübersicht

Buchempfehlung

„Was jede Führungskraft über Green Economy und nachhaltige Entwicklung wissen sollte.“ von Dr. Ralf Utermöhlen. Mehr zum Buch

Revision ISO 14001:2015

AGIMUS begleitet Sie beim Umstieg auf die neue Version der Norm ISO. Zu den Details

Grünes Relief einer Landschaft