Brandschutz bei Lithium-Ionen-Akkus und Batterien

LG-Nr.

2202-8818

Datum

31.08.2022

Zeit

14:00 - 16:00 Uhr

Beschreibung

Der Umgang mit den gegenwärtig überall vorhandenen Lithium-Ionen-Batterien und Akkus ist nicht trivial. Kleinere oder auch größere Feuer oder Explosionen sind in den meisten Unternehmen bereits geschehen, obwohl immer wieder darauf hingewiesen wird, dass bei sachgemäßem Umgang keine Gefahren von ihnen ausgehen.

Was heißt das aber genau? Worauf ist konkret besonders zu achten? Welche Schutzmaßnahmen sind möglich und notwendig und sollten unbedingt allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bekannt sein? Was müssen alle Mitarbeiter unbedingt wissen, um ungewollte, unbeabsichtigte Gefahren im Umgang mit Lithium-Batterien und Akkus zu vermeiden?

Besondere Aufmerksamkeit für die Risiken, angemessene Sicherheitsanforderungen und eine Sensibilisierung der Mitarbeiter senken Haftungsrisiken und schützen alle.

Inhalte

  • Organisatorischer Brandschutz - Vorbeugen + Managen:
    • Sicherer Umgang mit Lithium-Batterien
    • Lagerung
    • Notfallkonzept
    • Was tun mit alten, eventuell beschädigten Akkus? Sicheres Sammeln der Elektroaltgeräte, Batterien und Akkus bis zum Abholen

Teilnehmerkreis

Personen, die den Umgang mit Batterien und Akkus im Unternehmen koordinieren, Umwelt- und Abfallbeauftragte, Sicherheitsbeauftragte, HSE-Manager, interne und externe Auditoren, Sonstige

Ort

Online-Seminar
veranstaltet von:
AGIMUS GmbH
38122 Braunschweig

Preis

Frühbucher Bruttopreis Frühbucher Nettopreis
169,58 € inkl. 19% Umsatzsteuer
(Preis gültig und buchbar bis 06.07.2022)
142,50 €
(Preis gültig und buchbar bis 06.07.2022)
Bruttopreis Nettopreis
178,50 € inkl. 19% Umsatzsteuer 150,00 €
Anmeldung

AGIMUS - In 3 Minuten

Lassen Sie in diesem Trailer die Leistungen und Nutzen, sowie Meilensteine der AGIMUS-Chronik an sich vorüberziehen. Film ansehen

Seminare

Wir bieten eine breite Palette an Fortbildungen und Seminaren. In unseren Räumen, online und bei Ihnen. Zur Seminarübersicht

Buchempfehlung

„Was jede Führungskraft über Green Economy und nachhaltige Entwicklung wissen sollte.“ von Dr. Ralf Utermöhlen. Mehr zum Buch

Grünes Relief einer Landschaft