Grundlehrgang zur Erlangung der Fachkunde für Entsorgungsfachbetriebe und Transportbetriebe nach EfbV und AbfAEV

staatlich anerkannt

LG-Nr.

2201-8801

Datum

08.02. - 11.02.2022

Zeit

09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Der Lehrgang vermittelt die Kenntnisse, die im Anhang der Entsorgungsfachbetriebeverordnung EfbV und der Anzeige- und Erlaubnisverordnung AbfAEV für den Betrieb von Entsorgungsfachbetrieben und Transportbetrieben gefordert werden.

Das Seminar ist staatlich anerkannt und beinhaltet

  • den Fachkundenachweis gem. § 9 Abs. 1 Nr. 3 der Entsorgungsfachbetriebeverordnung EfbV sowie
  • den Fachkundenachweis gem. § 4 Abs. 5 und § 5 Abs. 1 Nr.2 der Anzeige- und Erlaubnisverordnung AbfAEV.

Die fachlich verantwortliche Person hat die Fachkunde 

  • nach § 11 EfbV alle zwei Jahre bzw.
  • nach § 5 AbfAEV alle drei Jahre

aufzufrischen.

Achtung: Besteht die Möglichkeit, dass Sie in Ihrem Unternehmen als Abfallbeauftragter bestellt werden sollen, buchen Sie bitte das 5-tägige Seminar (Lehrgangsnummmer 8804), das einen Tag vorher beginnt und in dem an diesem zusätzlichen Tag die speziellen Anforderungen des Abfallbeauftragten behandelt werden. Die Anmeldung für den Lehrgang zur Erlangung der Fachkunde für Abfallbeauftragte finden Sie hier.

Die AGIMUS GmbH ist seit 1996 tätig als Technische Überwachungsorganisation für Entsorgungsfachbetriebe  nach § 15 Abs. 2 der EfbV (Fassung von 1996).

Während des Seminars besteht Anwesenheitspflicht.

Das Seminar findet als Hybridveranstaltung statt. Sobald die Präsenzplätze belegt sind, ist nur noch eine online Teilnahme möglich. Es gelten die 2-G-Regeln. Das heißt, dass eine Präsenzteilnahme nur für Personen möglich ist, die nachweisen, dass sie geimpft oder genesen sind.

Teilnehmerkreis:

Geschäftsführer, leitende und verantwortliche Angestellte der Entsorgungswirtschaft (die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf maximal 25 Personen)

Referenten

Projektleiter der AGIMUS GmbH

Ort

Hybrid-Seminar
veranstaltet von:
AGIMUS GmbH
Am Alten Bahnhof 6
38122 Braunschweig

Preis

Frühbucher Bruttopreis Frühbucher Nettopreis
1.447,04 € inkl. 19% Mehrwertsteuer
(Preis gültig und buchbar bis 14.12.2021)
1.216,00 €
(Preis gültig und buchbar bis 14.12.2021)
Bruttopreis Nettopreis
1.523,20 € inkl. 19% Mehrwertsteuer 1.280,00 €
Anmeldung

AGIMUS - In 3 Minuten

Lassen Sie in diesem Trailer die Leistungen und Nutzen, sowie Meilensteine der AGIMUS-Chronik an sich vorüberziehen. Film ansehen

Seminare

Wir bieten eine breite Palette an Fortbildungen und Seminaren. In unseren Räumen, online und bei Ihnen. Zur Seminarübersicht

Buchempfehlung

„Was jede Führungskraft über Green Economy und nachhaltige Entwicklung wissen sollte.“ von Dr. Ralf Utermöhlen. Mehr zum Buch

Grünes Relief einer Landschaft